Timo Georg

Timo Georg

Bürgermeister der Gemeinde Schwalmtal in Hessen

 

Der Gemeindevorstand der Gemeinde Schwalmtal ist Träger der Kindertagesstätte „Pusteblume“ im Ortsteil Brauerschwend.

In der Kindertagesstätte ist zur Betreuung von Kindern mit Behinderung im Rahmen einer bewilligten Integrationsmaßnahme zum nächstmöglichen Zeitpunkt

1 Teilzeitstelle mit 20 Stunden/Woche zu besetzen.

Das Arbeitsverhältnis ist für die Dauer der zu Grunde liegenden Integrationsmaßnahme befristet.

Persönliches Anforderungsprofil:

  • Ausgeprägtes Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Verantwortungsbereitschaft und Eigeninitiative
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Schulungen bzw. Fortbildungsveranstaltungen

Fachliches Anforderungsprofil:

  • Qualifikation gem. Fachkräftekatalog (§ 25b HKJGB)
  • Möglichst Erfahrung im Umgang mit Kindern mit Behinderung

Die Vergütung erfolgt nach TVöD SuE.

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber/innen bevorzugt berücksichtigt.

Fragen zu der Stellenausschreibung beantworten wir gerne unter der Telefonnummer 06638 9185-0 oder unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung .

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Beschäftigungsnachweise) an den

Gemeindevorstand der Gemeinde Schwalmtal

Alsfelder Straße 72

36318 Schwalmtal

Eine Rücksendung der Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens erfolgt nur dann, wenn der Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Anderenfalls werden die Unterlagen vernichtet.

Donnerstag, 12 Januar 2017 08:52

Druckschwankungen im Ortsnetz Storndorf

Aufgrund einer derzeit laufenden Leckagesuche, kann es im Wasserleitungsnetz des Ortsteils Storndorf zu Druckschwankungen kommen.

 

Am Montag, 7. März 2016 werden die Ergebnisse der Kommunalwahl ermittelt. Für die Auszählung der Stimmzettel werden Räume und Personal der Gemeindeverwaltung benötigt.

In der Gemeindeverwaltung findet daher an diesem Tag kein laufender Verwaltungsbetrieb statt.

Die Poststelle ist von 14:30 bis 15:30 Uhr geöffnet.

Für dringende und unaufschiebbare Fälle nutzen Sie bitte das Bereitschaftstelefon des Bauhofes unter der Rufnummer 0171 7766114.

Meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen dann ab Dienstag, 8. März 2016 wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Timo Georg, Bürgermeister

Mittwoch, 24 Februar 2016 13:52

Wasserrohrbruch in Storndorf

15:00 Uhr

Der Wasserrohrbruch ist repariert. Die Wasserversorgung normalisiert sich wieder und dürfte in Kürze wieder problemlos funktionieren.

 

In der Vadenröder Straße hat sich im Bereich der dortigen Baustelle ein Wasserrohrbruch ereignet. Die Wasserversorgung ist daher in den Bereichen Alter Alsfelder Weg, Am Gassenacker, Am hohen Rain, Am Stein und Hochstraße stark eingeschränkt bzw. nicht möglich. Die Reparaturarbeiten sind angelaufen. Wir informieren Sie an dieser Stelle über den Fortgang der Maßnahmen.

Dienstag, 19 Januar 2016 15:47

Wasserrohrbruch in Hergersdorf

Aktualisierung 21.10. 10:00

Am Mittwoch, 20.10. wurde im Laufe des Vormittags eine Teilstück der Wasserleitung ausgetauscht und der Rohrbruch damit behoben. Seit ca. 13:00 Uhr war die Wasserversorgung in weiten Teilen der Reuterser Straße wieder störungsfrei hergestellt. Durch den Bauhof waren dann noch Entlüftungsarbeiten am Ende der Leitung durchzuführen bzw. Anliegen einzelner Anschlussnehmer zu bearbeiten.    

 

Aktualisierung 22:10

Nach stundenlanger Arbeit bei Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt mussten die Arbeiten eingestellt werden.

 

Zwei Versuche eine Dichtungsschelle zu setzen sind gescheitert, da sich die Bruchstelle unmittelbar an einer Rohrmuffe befindet und die Leitung im Bereich der Bruchstelle in einem schlechten Zustand ist. Am morgigen Vormittag muss nun ein größeres Rohrstück ausgetauscht werden.

 

Bis dahin bleibt die Wasserversorgung in der Reuterser Straße unterbrochen.

 

Wir bedauern, dass trotz der sofort eingeleiteten Reparaturmaßnahmen eine längere Unterbrechung der Wasserversorgung nicht zu vermeiden ist und bitten diesbezüglich um Ihr Verständnis.

 

 

15:45 Uhr:

In der Reuterser Straße in Hergersdorf hat sich heute Nachmittag ein Wasserrohrbruch ereignet. Momentan ist die Wasserversorgung daher in der gesamten Reuterser Straße unterbrochen. Die Reparaturarbeiten beginnen in Kürze und sollen im Laufe des Abends abgeschlossen werden. Diese Meldung wird bei Vorliegen neuer Informationen aktualisiert.

 

Für weitere Fragen erreichen Sie den Bereitschaftsdienst des Bauhofes unter 0171 7766114.

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

das Protokoll des 4. IKEK-Forums und die aktuellen Listen mit den geplanten Projekten stehen unter den nachfolgenden Links ab sofort zum Herunterladen bereit.

 

Protokoll 4. Forum

Projektlisten30092015

 

Ihr

Timo Georg, Bürgermeister

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

der heute Nacht in der Kirchgasse in Storndorf festgestellte Wasserrohrbruch hat aufgrund der völlig desolaten Rohrleitung umfangreiche Nacharbeiten zur Folge. Im Laufe des heutigen Tages war es während der Reparaturarbeiten zu drei erneuten Rohrbrüchen in unmittelbarer Nähe der ersten Schadenstelle gekommen. Durch insgesamt vier Reparaturschellen konnte die Leitung notdürftig repariert werden, so dass die Anwohner wieder mit Wasser versorgt werden können. 

 

Aufgrund des fragilen Zustandes der Rohrleitung kann die Baugrube allerdings nicht verschlossen werden, ohne einen erneuten Rohrbruch zu riskieren. 

 

Kurzfristig muss nun die Leitung im Bereich der schadhaften Stelle komplett ausgetauscht werden. Wie umfangreich diese Arbeiten sind, kann allerdings erst beurteilt werden, sobald die Leitung im Umfeld der Schadensstelle freigelegt ist.

 

Bis dahin bleibt die Kirchgasse für den Durchgangsverkehr gesperrt. 

 

Für Fragen steht Ihnen im Bauamt Herr Heiko Steuernagel oder ich persönlich gerne zur Verfügung.

 

Timo Georg, Bürgermeister

Donnerstag, 08 Oktober 2015 07:53

Wasserrohrbruch in Storndorf

Der Wasserrohrbruch in Storndorf wurde mittlerweile lokalisiert. In den Straßen "Kirchgasse" und "Im Hof" wurde vorläufig das Wasser abgestellt.

 

11:50 Uhr

 

Während der Reparaturarbeiten ist in unmittelbarer Nähe das Rohr erneut gebrochen, daher werden sich die Arbeiten verzögern.

 

 

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Protokoll des 3. Forums zur Dorfentwicklung Schwalmtal am 5. August 2015 im DGH Storndorf ist nun online und kann unter folgendem Link abgerufen werden:

 

Protokoll 3. Forum

 

Timo Georg, Bürgermeister

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

die Orteilpräsentationen aus dem 1. IKEK-Forum sind auf der Internetseite eingestellt und können unter folgendem Link heruntergeladen werden:

 

Ortsteilpräsentationen 1. IKEK-Forum

 

Timo Georg, Bürgermeister

Seite 1 von 6