Stephanie Faust

Stephanie Faust

TNG-Glasfaservermarktung - Aktuelle Quoten

Sehr geehrte Schwalmtalerinnen und Schwalmtaler,

nachfolgend finden Sie die aktuellen Quoten der TNG-Glasfaservermarktung in unserer Gemeinde. Aktuelle Zahlen für die Ortsteile lagen leider bis Redaktionsschluss nicht vor, werden aber in der Gemeinde-App in Kürze aktualisiert. Bis Ende April können Sie einen Vertrag mit der Firma TNG abschließen und damit ein kostenlosen Glasfaserhausanschluss buchen. Bis dahin muss eine Vermarktungsquote von 40% erreicht werden, damit der Glasfaserausbau in Schwalmtal starten kann.

TNG ist der einzige Telekommunikationsanbieter, der in Schwalmtal Glasfaseranschlüsse anbietet. Im Gegensatz zu den vorhandenen oftmals sehr alten Kupferleitungen sind Glasfaseranschlüsse eine zukunftsweisende Technologie. Für Schwalmtal ist der Glasfaseraubau wichtig, damit im Vergleich mit den Nachbarkommunen kein Standortnachteil entsteht. Dies gilt für private Haushalte ebenso wie für gewerbliche Nutzer. Aus diesen Gründen unterstützt die Gemeinde das Projekt der Firma TNG.

Wie ich immer wieder höre, sind zu diesem Thema noch einige Fragen offen. Daher meine ausdrückliche Bitte: Sprechen Sie uns im Rathaus an (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 06638 9185-0). Wir helfen Ihnen gerne weiter, falls erforderlich auch in Absprache mit TNG bei einem Ortstermin, denn Glasfaser ist wichtig für die künftige Entwicklung unserer Gemeinde.

Bitte nutzen Sie auch die Beratungsangebote der Fa. TNG vor Ort. Die Termine dazu sowie weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie in den Anzeigen der Fa. TNG im Mitteilungsblatt bzw. unter www.tng.de.

Noch ein Hinweis: Antragsunterlagen sowie Informationsbroschüren können nun auch im Rathaus bezogen werden.


Mit freundlichen Grüßen

Timo Georg
Bürgermeister

       

AG Schwalmtal

361

1200

30,08%

Wasserversorgung auf den Friedhöfen der Gemeinde Schwalmtal

Die Wasserversorgung auf den Friedhöfen der Gemeinde Schwalmtal wird wetterbedingt ab der KW 14 wieder in Betrieb gesetzt, so dass ab diesem Zeitpunkt wieder Gießwasser zur Verfügung steht.

Freitag, den 12. März 2021 seit 11:45 Uhr sind die Arbeiten abgeschlossen und die Wasserversorgung ist wieder hergestellt.

 

 

aufgrund von Reparaturarbeiten an der Wasserleitung wird die Versorgung mit Trinkwasser

am Freitag, dem 12.03.2021 ab 09:00 Uhr

unterbrochen.

Betroffen ist die Straße           „Am Teichdamm“ (Teilbereich)   

                                                      

Wir empfehlen Ihnen, für den Zeitraum der Lieferunterbrechung einen ausreichenden Vorrat an Wasser bereitzustellen.                                                                                 

Bitte achten Sie darauf, dass alle Zapfstellen in Ihrem Haushalt geschlossen bleiben, damit beim Wiederherstellen der Wasserversorgung Schäden vermieden werden.

Trotz größter Sorgfalt beim Arbeiten am Rohrnetz kann es nach Wiederinbetriebnahme zu Druckschwankungen und zu einer vorübergehenden Trübung des Leitungswassers kommen.

Bitte lassen Sie nach Beginn der Wiederversorgung ausreichend Wasser ablaufen, bis dieses klar und kühl aus der Zapfstelle austritt.

Wir bedanken uns für ihr Verständnis.

Für Rückfragen stehen wir unter der Telefonnummer: 06638/9185-0 gerne zur Verfügung.

Mittwoch, den 03. März 2021 seit 09:00 Uhr sind die Arbeiten abgeschlossen und die Wasserversorgung ist wieder hergestellt.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund von Reparaturarbeiten an der Wasserleitung wird die Versorgung mit Trinkwasser

am Mittwoch, dem 03.03.2021 ab 08:00 Uhr

unterbrochen.

Betroffen ist die Straße           „In der Au“ (Teilbereich)   

                                                      

Wir empfehlen Ihnen, für den Zeitraum der Lieferunterbrechung einen ausreichenden Vorrat an Wasser bereitzustellen.                                                                                 

Bitte achten Sie darauf, dass alle Zapfstellen in Ihrem Haushalt geschlossen bleiben, damit beim Wiederherstellen der Wasserversorgung Schäden vermieden werden.

Trotz größter Sorgfalt beim Arbeiten am Rohrnetz kann es nach Wiederinbetriebnahme zu Druckschwankungen und zu einer vorübergehenden Trübung des Leitungswassers kommen.

Bitte lassen Sie nach Beginn der Wiederversorgung ausreichend Wasser ablaufen, bis dieses klar und kühl aus der Zapfstelle austritt.

Wir bedanken uns für ihr Verständnis.

Für Rückfragen stehen wir unter der Telefonnummer: 06638/9185-0 gerne zur Verfügung.

Dienstag, den 02. März 2021 seit 12:00 Uhr sind die Arbeiten abgeschlossen und die Wasserversorgung ist wieder hergestellt.

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund von Reparaturarbeiten an der Wasserleitung wird die Versorgung mit Trinkwasser

am Dienstag, dem 02.03.2021 ab 08:00 Uhr

unterbrochen.

Betroffen ist die Straße           „Altenburger Weg“    

                                                      

Wir empfehlen Ihnen, für den Zeitraum der Lieferunterbrechung einen ausreichenden Vorrat an Wasser bereitzustellen.                                                                                 

Bitte achten Sie darauf, dass alle Zapfstellen in Ihrem Haushalt geschlossen bleiben, damit beim Wiederherstellen der Wasserversorgung Schäden vermieden werden.

Trotz größter Sorgfalt beim Arbeiten am Rohrnetz kann es nach Wiederinbetriebnahme zu Druckschwankungen und zu einer vorübergehenden Trübung des Leitungswassers kommen.

Bitte lassen Sie nach Beginn der Wiederversorgung ausreichend Wasser ablaufen, bis dieses klar und kühl aus der Zapfstelle austritt.

Wir bedanken uns für ihr Verständnis.

Für Rückfragen stehen wir unter der Telefonnummer: 06638/9185-0 gerne zur Verfügung.

Donnerstag, den 25. Februar 2021 seit 15:00 Uhr sind die Arbeiten abgeschlossen und die Wasserversorgung ist wieder hergestellt.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund von Reparaturarbeiten an der Wasserleitung wird die Versorgung mit Trinkwasser

am Donnerstag, dem 25.02.2021 ab 09:00 Uhr

unterbrochen.

Betroffen ist der komplette Ortsteil Hergersdorf.                                                                                            

Wir empfehlen Ihnen, für den Zeitraum der Lieferunterbrechung einen ausreichenden Vorrat an Wasser bereitzustellen.

Bitte achten Sie darauf, dass alle Zapfstellen in Ihrem Haushalt geschlossen bleiben, damit beim Wiederherstellen der Wasserversorgung Schäden vermieden werden.

Trotz größter Sorgfalt beim Arbeiten am Rohrnetz kann es nach Wiederinbetriebnahme zu Druckschwankungen und zu einer vorübergehenden Trübung des Leitungswassers kommen.

Bitte lassen Sie nach Beginn der Wiederversorgung ausreichend Wasser ablaufen, bis dieses klar und kühl aus der Zapfstelle austritt.

Wir bedanken uns für ihr Verständnis.

Für Rückfragen stehen wir unter der Telefonnummer: 06638/9185-0 gerne zur Verfügung.

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund von Reparaturarbeiten an der Wasserleitung wird die Versorgung mit Trinkwasser

am Mittwoch, dem 24.02.2021 ab 09:00 Uhr

unterbrochen.

Betroffen ist der komplette Ortsteil Hergersdorf.                                                                                            

Wir empfehlen Ihnen, für den Zeitraum der Lieferunterbrechung einen ausreichenden Vorrat an Wasser bereitzustellen.

Bitte achten Sie darauf, dass alle Zapfstellen in Ihrem Haushalt geschlossen bleiben, damit beim Wiederherstellen der Wasserversorgung Schäden vermieden werden.

Trotz größter Sorgfalt beim Arbeiten am Rohrnetz kann es nach Wiederinbetriebnahme zu Druckschwankungen und zu einer vorübergehenden Trübung des Leitungswassers kommen.

Bitte lassen Sie nach Beginn der Wiederversorgung ausreichend Wasser ablaufen, bis dieses klar und kühl aus der Zapfstelle austritt.

Wir bedanken uns für ihr Verständnis.

Für Rückfragen stehen wir unter der Telefonnummer: 06638/9185-0 gerne zur Verfügung.

 
 

Aufgrund der Wetterlage werden die Reparaturarbeiten des Rohrbruches zwischen Unter-Sorg und  Hergersdorf verschoben.

Donnerstag, den 28. Januar 2021 seit 09:40 Uhr sind die Arbeiten abgeschlossen und die Wasserversorgung ist wieder hergestellt.

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund von Reparaturarbeiten an der Wasserleitung wird die Versorgung mit Trinkwasser

am Donnerstag, dem 28.01.2021 ab 08:00 Uhr

unterbrochen.

Betroffen ist die Straße           „Meicheser Straße (Teilbereich)“    

                                                      

Wir empfehlen Ihnen, für den Zeitraum der Lieferunterbrechung einen ausreichenden Vorrat an Wasser bereitzustellen.                                                                                 

Bitte achten Sie darauf, dass alle Zapfstellen in Ihrem Haushalt geschlossen bleiben, damit beim Wiederherstellen der Wasserversorgung Schäden vermieden werden.

Trotz größter Sorgfalt beim Arbeiten am Rohrnetz kann es nach Wiederinbetriebnahme zu Druckschwankungen und zu einer vorübergehenden Trübung des Leitungswassers kommen.

Bitte lassen Sie nach Beginn der Wiederversorgung ausreichend Wasser ablaufen, bis dieses klar und kühl aus der Zapfstelle austritt.

Wir bedanken uns für ihr Verständnis.

Für Rückfragen stehen wir unter der Telefonnummer: 06638/9185-0 gerne zur Verfügung.

Mittwoch, den 20. Januar 2021 seit 15:00 Uhr sind die Arbeiten abgeschlossen und die Wasserversorgung ist wieder hergestellt.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund von Reparaturarbeiten an der Wasserleitung wird die Versorgung mit Trinkwasser

am Mittwoch, dem 20.01.2021 ab 08:00 Uhr

unterbrochen.

Betroffen ist die Straße           „Hainersweg (Teilbereich)“    

                                                       

Wir empfehlen Ihnen, für den Zeitraum der Lieferunterbrechung einen ausreichenden Vorrat an Wasser bereitzustellen.                                                                                 

Bitte achten Sie darauf, dass alle Zapfstellen in Ihrem Haushalt geschlossen bleiben, damit beim Wiederherstellen der Wasserversorgung Schäden vermieden werden.

Trotz größter Sorgfalt beim Arbeiten am Rohrnetz kann es nach Wiederinbetriebnahme zu Druckschwankungen und zu einer vorübergehenden Trübung des Leitungswassers kommen.

Bitte lassen Sie nach Beginn der Wiederversorgung ausreichend Wasser ablaufen, bis dieses klar und kühl aus der Zapfstelle austritt.

Wir bedanken uns für ihr Verständnis.

Für Rückfragen stehen wir unter der Telefonnummer: 06638/9185-0 gerne zur Verfügung.

 
 
Seite 1 von 4
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.